Mit Turbo-Toni rund um Island und zurück

Anton Bellroth Island

Anton Bellroth ist (zum Zeitpunkt seiner Tour) 64 Jahre jung und pflegt sein kleines Bäuchlein gerne mit gutem Essen und gelegentlich einem Tropfen aus der Region. Dieser Genuss am Leben sorgt auch dafür, dass er ein unternehmungslustiger Bursche ist. Deswegen fasste er den Entschluss, alleine mit dem Fahrrad von Bingen am Rhein über Dänemark und die Färöer- Inseln nach und rund um Island zu radeln.

Toni macht sowas öfter. War er doch bereits 2016 schon mit dem Fahrrad am Nordkap und 2013 zu Fuß am südlichsten Punkt Europas auf der griechischen Insel Gavdos. Diese Touren bewältigt Toni nicht nur für sich, sondern auch für einen guten Zweck, denn er sammelt Spenden für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei DKMS.

Die Reisebegleiter

Toni ist Patient in der Naturheilpraxis Dreyer, die mit der Vermonde GmbH unterm selben Dach zu Hause ist. Nachdem wir von seiner Reisefreudigkeit erfahren haben, dachten wir uns, dass wir mit unseren Nahrungsergänzungsmitteln aus Toni einen „Turbo-Toni“ machen können.

Hierzu bereiteten wir Toni mit XenoVital und CerebroVital auf die Reise vor. Während seiner Tour war es insbesondere TurboForm, das ihn bei seiner enormen Energieleistung unterstützte.

Tour Details


  • Anton Bellroth ist 64 Jahre jung
  • 8 Wochen insgesamt mit einer Gesamtdistanz von 4.162 Kilometern
  • Allein auf der Insel 1.586 Kilometer
  • Er absolvierte die Tour nicht mit einem hochgerüsteten Rennrad, sondern mit einem vollbeladenen Trekking-Fahrrad
  • Zum Vergleich: Die Tour de France hatte 2018 eine Gesamtlänge von 3.351 Kilometern

Das sind Erfahrungen, die für sich sprechen